Blog chevron_right
#Mitmachen
Teilen:

Über 500 Menschen wandern für die Gletscher-Initiative

Vom Basodino-Gletscher bis zum Güggisgrat: 23 Gletscher-Initiative-Wanderungen lockten am Sonntag über 500 Menschen bei schönstem Wetter nach draussen. Die Klimapolitik bewegt die Schweiz! Im Herbst wird im Parlament ein möglicher Gegenvorschlag zur Gletscher-Initiative behandelt. Deshalb setzten unsere Unterstützer:innen am 12. September ein sichtbares Zeichen: Die Schweiz muss zurück auf Klimakurs!

Für den Schutz unseres Alpenlandes ist wirksamer Klimaschutz zentral. Mit dieser Botschaft sind am 12. September über 500 Menschen dem Ruf der Gletscher-Initiative gefolgt und haben sich mit bunten Fahnen auf eine von über zwanzig Wanderungen in der ganzen Schweiz begeben.

Die Wanderungen waren der Startschuss für die nächste wichtige Bergetappe der Gletscher-Initiative: die parlamentarische Phase. Sie wurden organisiert von Teammitgliedern, Freiwilligen oder unterstützenden Organisationen, sowie begleitet von dutzenden ehrenamtlichen Redner:innen, Fotograf:innen und Helfer:innen aller Art. Ihnen allen gilt ein besonderes Dankeschön. 

Auch prominente Gäste nahmen an den Wanderungen teil. Glaziologe Matthias Huss erläuterte am Beispiel des Wildstrubelgletschers die Gefahren der Klimaerhitzung für unsere Alpen und die Folgen für die Gletscherlandschaften. Der Kulturwissenschaftler Boris Previšić machte auf dem Niederhorn auf die Dringlichkeit der Klimakrise aufmerksam und legte eindrücklich dar, wie kurz die Zeitspanne ist, die uns zum entschiedenen Handeln noch bleibt. Die Nationalratsmitglieder Delphine Klopfenstein und Christophe Clivaz erklärten auf dem Mont Miné-Gletscher sowie am äussersten Rande der Schweiz, in Chancy, weshalb sie die Gletscher-Initiative unterstützen. Für alle und in allen Landesteilen war etwas dabei.

Allen, die dabei waren, ein herzliches Dankeschön! Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Aktionen. Gerne lassen wir die Bilder sprechen:

Mit unserem Newsletter informieren wir regelmässig über den Fortschritt der Gletscher-Initiative sowie Aktionen und Events im Zusammenhang mit der Initiative.

* Pflichtfelder
Die Angaben zu deiner Adresse sind freiwillig. Wir verwenden sie, um dich über Spendenaktionen und Events in deiner Nähe zu informieren.